150 Jahre Deutscher Verein in Lissabon

 

Das Jubiläumsfest des Deutschen Vereins in Lissabon fand am Samstag, dem 11. September 2021, in der Festhalle der SUD Lisboa am Tejoufer in Belém statt. Wie geplant und erhofft, so könnte man sagen, in festlich-fröhlicher Atmosphäre, bei schönstem Wetter, allerdings erst neun Monate nach dem ursprünglich vorgesehenen Datum im Dezember 2020 und in kleinerem Kreise von ca. 60 Gästen, im Kontrast zum Sommerfest 2019, welches 130 Mitglieder und Freunde des Vereins zusammenführte. Immerhin ist es gelungen, das Jubiläumsfest noch innerhalb des 150. Jahres nach der Vereinsgründung angemessen und vergnügt zu feiern, durchaus im Sinne der „Deutschen Kolonie“ aus den 1870ern, welche sicherlich gern dabei gewesen wäre und sich über den Geist der Gemeinschaft gefreut hätte.

 

Das Programm umfasste die folgenden Elemente

 

19:30 h            Empfang auf der Tejo-Terrasse

20:30 h            Begrüßung durch den Vereins-Präsidenten

                        Festvortrag von Prof. Dr. Peter Hanenberg

          Grußworte unserer Partner

21:00 h            Fest-Dinner

22:30 h            Musikrevue „Portugal e os Descobrimentos“

23:00 h            Erinnerungen und Fotoshow „DVL-Events“

 

Bei Tisch erhielt jeder Teilnehmer eine Festschrift und zum Abschied eine Jubiläums-Tragetasche für den sicheren Transport derselben.

Das Grußwort unseres verehrten Botschafters der Bundesrepublik Deutschland in Portugal, Herrn Dr. Martin Ney, und den Festvortrag von Professor Hanenberg, Vice-Reitor para a Investigação e Inovação da Universidade Católica Portuguesa, findet man in der Festschrift, welche bereits am 1.12.2020 online ging. Die weiteren Ansprachen wurden gehalten von

 

Frau Susanne Sporrer, Leiterin des Goethe-Instituts in Lissabon,

Herrn Constantin Ostermann von Roth, Präsident der

Bartholomäus-Brüderschaft,

Frau Christina Gelhaar, Pfarrerin der Deutschen Evangelischen Kirche in Lissabon, gemeinsam mit Frau Susanne Burger, der Vorsitzenden des Kirchenrates.

 

Die Texte der Ansprachen und die Illustrationen zum Vortrag von Prof. Hanenberg werden online zugänglich gemacht. Ferner findet man in einer Retrospektive weitere  Grußworte von Anwesenden und beinah-Anwesenden, wie das Grußwort unseres jüngsten Ehrenmitgliedes Horst Meyer, welches vor der Nachspeise verlesen wurde, ferner auch eine Gästeliste, die Liste der Sponsoren und Miniaturen wie z.B. die Speisekarte, Flyer etc.

 

Das Fotoalbum vom Jubiläumsfest und die gezeigte Fotoshow mit Eventfotos aus den letzten 10 Jahren runden das Bild der Aktivitäten ab.

Allen Mitwirkenden sei hiermit nochmals herzlichst gedankt!

 

Frank-Olme Speck

       Präsident

 

Links 

1          Festschrift 

2          Ansprachen  

3          Retrospektive 

4          Fotoalbum des Festes 

5          Fotoshow 2011-2020